Der Erfolg unserer Kunden steht für uns an erster Stelle. Wir verstehen uns als echter Partner unserer Kunden und gestalten in enger Zusammenarbeit mit Management und Mitarbeitern die Zukunft Ihres Unternehmens. Aufgrund langjähriger Erfahrung verfügen wir über umfassende Branchenkompetenz welche, bei Bedarf durch Spezialisten aus unserem weit verzweigten Netzwerk erweitert werden kann.

Unser Leitbild

PARTNER AUF AUGENHÖHE

KOMPETENZ

Aufgrund langjähriger Berufserfahrung verfügt Geschäftsführer Roland Beran ebenso wie sein Team über fundiertes unternehmerisches Hintergrundwissen und sind kompetente An- sprechpartner für Management und Inhaber kleiner oder mittelständischer Unternehmen.

TÄTIKEITS-SCHWERPUNKTE

rb-consulting ist für seine Kunden Ansprech- partner in fast allen wirtschaftlichen Belangen wie z.B. Fusionen, Verschmelzungen und Übernahmen. Ein Schwergewicht unserer Tätigkeit liegt in der Beratung von mittel- ständischen Unternehmen sowie als Vermittler von Fremdkapital.

REFERENZEN

Diskretion nimmt bei rb-consulting einen hohen Stellenwert ein. Deshalb verzichten wir auf eine Auflistung unserer Kunden im Internet. Im persönlichen Gespräch stellen wir Ihnen gern ausgewählte Referenzen vor.

Auf einen Blick

rb-consulting und beteiligungs gmbh Schwalbenstr. 116½ 86633 Neuburg an der Donau Germany fon: +49 176 1125 1963 e-mail: r.beran@rb-consulting.org

ADRESSE

Erfolgreiche Geschäftsbeziehungen basieren immer auf Transparenz und Vertrauen.

Unsere Partner

ROLAND BERAN

Geschäftsführer Vita Roland Beran, Vater 2er Kinder und ehemalige Fußballprofi des FC Augsburg entschloss sich als 18 jähriger zur Absicherung seiner geplanten Fußballkarriere eine Banklehre zu absolvieren. Der Umzug nach Ingolstadt fand 1985 statt, parallel zur Ausbildung zum Bankkaufmann spielte Roland Beran beim damaligen 3. Ligisten MTV Ingolstadt. Nach Absolvierung des Grundwehrdienstes begann der berufliche Aufstieg in der Volksbank Ingolstadt zum Filialleiter mit 23 Jahren. Der Wechsel zur Volksbank Neuburg als Geschäftsstellenleiter der größten Niederlassung war der nächste Schritt. Zwischen 1990 und 1994 absolvierte Roland Beran ein berufsbegleitendes Betriebswirtschaftsstudium mit „sehr gutem Abschluss“ und wurde zum Bereichsdirektor Vermögensberatung der Volksbank Neuburg eG bestellt. Bis Ende 1997 führte der damals jüngste Direktor in bayrischen Genossenschaftsbanken die Vermögensberatung der mittlerweile durch Fusionen mit Donaumoos und Pöttmes vergrößerten Gesamtbank. Parallel zum halbprofessionellen Fußballspielen (3-4 Ligen in Bayern) gründete Roland Beran in den Jahren 1991 bis 1994 die Fitnessstudio Gruppe „Skala“. In Ingolstadt an 2 Standorten, und einem weiteren in Neuburg an der Donau. Zusammen mit der Audi BKK wurde 1994 in Deutschland das Präventionsmodell „Rücken und Herz- Kreislaufkonzept in Fitnessstudios“ entwickelt und erfolgreich eingeführt die Folge daraus, nahezu alle Krankenkassen in Deutschland mussten dem Modell folgen, um nicht Versicherte zu verlieren. Eine weitere bahnbrechende Einführung waren die „Les Miles TM“ Programme „bodypump“ und später bodyattack als erstes Studio in Deutschland, sowie als Ausbildungszentrum Deutschland. Noch vor Aufgabe und Veräußerung der Studiobetriebe in 2011 und 2013 (Fusion mit Positiv Fitness in Neuburg) spezialisierte sich Roland Beran auf die Beratung von mittelständischen Unternehmen sowie als Vermittler von Fremdkapital.


Unternehmensnachfolge Altersnachfolge – Management buy out Restrukturierung und Sanierung Fusionen, Verschmelzungen und Übernahmen Bewertungen und Analysen Betriebsaufspaltungen Projektmanagement Beteiligungen, Teil- und Veräußerungen Finanzierungen und Umfinanzierungen

Leistungsspektrum

WAS ICH FÜR SIE TUN KANN

ALTERSNACHFOLGE

UNTERNEHMENSNACHFOLGE

Mit professioneller Unterstützung von der Planung bis zur Übergabe. Ihr Unternehmensverkauf professionell begleitet und gesteuert. KONTAKTIEREN SIE UNS.

Der Erfolg unserer Kunden steht für uns an erster Stelle. Wir verstehen uns als echter Partner unserer Kunden und gestalten in enger Zusammenarbeit mit Management und Mitarbeitern die Zukunft Ihres Unternehmens. Aufgrund langjähriger Erfahrung verfügen wir über umfassende Branchenkompetenz welche, bei Bedarf durch Spezialisten aus unserem weit verzweigten Netzwerk erweitert werden kann.

Unser Leitbild

PARTNER AUF AUGENHÖHE

KOMPETENZ

Aufgrund langjähriger Berufserfahrung verfügt Geschäftsführer Roland Beran ebenso wie sein Team über fundiertes unternehmerisches Hintergrundwissen und sind kompetente An- sprechpartner für Management und Inhaber kleiner oder mittelständischer Unternehmen.

TÄTIKEITS-SCHWERPUNKTE

rb-consulting ist für seine Kunden Ansprech- partner in fast allen wirtschaftlichen Belangen wie z.B. Fusionen, Verschmelzungen und Übernahmen. Ein Schwergewicht unserer Tätigkeit liegt in der Beratung von mittel- ständischen Unternehmen sowie als Vermittler von Fremdkapital.

REFERENZEN

Diskretion nimmt bei rb-consulting einen hohen Stellenwert ein. Deshalb verzichten wir auf eine Auflistung unserer Kunden im Internet. Im persönlichen Gespräch stellen wir Ihnen gern ausgewählte Referenzen vor.

Auf einen Blick

ADRESSE

Unternehmensnachfolge Altersnachfolge – Management buy out Restrukturierung und Sanierung Fusionen, Verschmelzungen und Übernahmen Bewertungen und Analysen Betriebsaufspaltungen Projektmanagement Beteiligungen, Teil- und Veräußerungen Finanzierungen und Umfinanzierungen

Leistungsspektrum

WAS ICH FÜR SIE TUN KANN

Erfolgreiche Geschäftsbeziehungen

basieren immer auf Transparenz und

Vertrauen.

rb-consulting und beteiligungs gmbh Schwalbenstr. 116½ 86633 Neuburg an der Donau Germany fon: +49 176 1125 1963 e-mail: r.beran@rb-consulting.org

ALTERSNACHFOLGE

UNTERNEHMENSNACHFOLGE

Mit professioneller Unterstützung von der Planung bis zur Übergabe. Ihr Unternehmensverkauf professionell begleitet und gesteuert. KONTAKTIEREN SIE UNS.

ROLAND BERAN

Geschäftsführer Vita Roland Beran, Vater 2er Kinder und ehemalige Fußballprofi des FC Augsburg entschloss sich als 18 jähriger zur Absicherung seiner geplanten Fußballkarriere eine Banklehre zu absolvieren. Der Umzug nach Ingolstadt fand 1985 statt, parallel zur Ausbildung zum Bankkaufmann spielte Roland Beran beim damaligen 3. Ligisten MTV Ingolstadt. Nach Absolvierung des Grundwehrdienstes begann der berufliche Aufstieg in der Volksbank Ingolstadt zum Filialleiter mit 23 Jahren. Der Wechsel zur Volksbank Neuburg als Geschäftsstellenleiter der größten Niederlassung war der nächste Schritt. Zwischen 1990 und 1994 absolvierte Roland Beran ein berufsbegleitendes Betriebswirtschaftsstudium mit „sehr gutem Abschluss“ und wurde zum Bereichsdirektor Vermögensberatung der Volksbank Neuburg eG bestellt. Bis Ende 1997 führte der damals jüngste Direktor in bayrischen Genossenschaftsbanken die Vermögensberatung der mittlerweile durch Fusionen mit Donaumoos und Pöttmes vergrößerten Gesamtbank. Parallel zum halbprofessionellen Fußballspielen (3-4 Ligen in Bayern) gründete Roland Beran in den Jahren 1991 bis 1994 die Fitnessstudio Gruppe „Skala“. In Ingolstadt an 2 Standorten, und einem weiteren in Neuburg an der Donau. Zusammen mit der Audi BKK wurde 1994 in Deutschland das Präventionsmodell „Rücken und Herz- Kreislaufkonzept in Fitnessstudios“ entwickelt und erfolgreich eingeführt die Folge daraus, nahezu alle Krankenkassen in Deutschland mussten dem Modell folgen, um nicht Versicherte zu verlieren. Eine weitere bahnbrechende Einführung waren die „Les Miles TM“ Programme „bodypump“ und später bodyattack als erstes Studio in Deutschland, sowie als Ausbildungszentrum Deutschland. Noch vor Aufgabe und Veräußerung der Studiobetriebe in 2011 und 2013 (Fusion mit Positiv Fitness in Neuburg) spezialisierte sich Roland Beran auf die Beratung von mittelständischen Unternehmen sowie als Vermittler von Fremdkapital.
